zurück-einfache

Das Projekt


In der Stadt gibt es heute nicht mehr so viel Platz.
Wenig Platz für Bauernhöfe mit Tierzucht.
Wenig Platz für Gärten mit Obst und Gemüse.
Früher kannten die Menschen noch viele Pflanzen und Insekten.
Heute sehen Sie nur noch sehr wenig Natur.

Lernen Sie Pflanzen und Insekten mit uns kennen.
Behalten Sie den Kontakt zur Natur.
Erleben Sie den natürlichen Pfad am Lachemer Weg.
Ohne Stufen und Hindernisse.

Hier sehen Sie viele verschiedene Pflanzen und Tiere.
Bei uns können auch Rollstuhlfahrer in Hochbeeten Gemüse anbauen.

Hier leben Hühner, Enten, Kaninchen und Bienen.
Auch der Nashorn-Käfer wohnt hier.
Von ihm gibt es nur noch wenige.
Bei uns wird er geschützt.

Honig

Seit einigen Jahren stellen wir eigenen Honig her. (Bild oben)
Der Imkerverein Köln e.V. hilft uns dabei.

Der Erlebnispfad ist für jeden da.
Wir führen Sie gerne kostenlos durch den Erlebnispfad.

zurück