Seite wählen

Mitarbeiter des britischen Premiers Johnson sollen laut einem Bericht weitere Lockdown-Partys abgehalten haben. Der Zeitpunkt ist besonders brisant: Das Land befand sich wegen des Todes von Prinz Philip in Staatstrauer.