Seite wählen

Die Hersteller landwirtschaftlicher Produkte haben ihre Preise im November so kräftig angehoben wie seit fast dreieinhalb Jahren nicht mehr. Besonders betroffen: Getreide und Kartoffeln.