Seite wählen

Ein knappes Jahr nach dem Putsch sind Gewalt und Not in Myanmar weiter groß. Doch die Menschen stehen zusammen gegen die Junta – in der Opposition hat der Staatsstreich zu bemerkenswerten Entwicklungen geführt.