Seite wählen

Sexuell aktive schwule und bisexuelle Männer mussten in Frankreich bislang vor dem Blutspenden einen Fragebogen zu ihren Intimpartnern ausfüllen. Gesundheitsminister Véran spricht vom Ende einer »Ungerechtigkeit«.