Seite wählen

Kasachstan kommt nicht zur Ruhe: Das Innenministerium berichtet nun von Tausenden neuen Festnahmen. US-Außenminister Blinken fordert indes, den Schießbefehl auf die Demonstranten zurückzunehmen.