Seite wählen

Auch im dritten von vier Springen bei der Vierschanzentournee heißt der Sieger Ryōyū Kobayashi. Der Japaner steht nun vor einer besonderen Bestmarke. Für den Deutschen Karl Geiger geht es derweil aufwärts.