Seite wählen

Kurz vor Start der Rallye Dakar in Saudi-Arabien wurde ein französischer Fahrer bei einer Explosion an einem Teamwagen schwer verletzt. Nun hat die Pariser Anti-Terrorbehörde die Ermittlungen aufgenommen.