Seite wählen

Aktivistinnen und Aktivisten beklagen zunehmende autoritäre Tendenzen. Nun hat das oberste Gericht in Moskau entschieden: Die Menschenrechtsorganisation Memorial darf nicht weiter arbeiten.