Seite wählen

Herzogin Meghan ging erfolgreich gegen die »Mail on Sunday« vor, die einen Brief an ihren Vater öffentlich gemacht hatte. Nun hat Associated Newspapers die Niederlage eingeräumt – ohne sich zu entschuldigen.