Seite wählen

Trotz steigender Preise in der Eurozone rieten die Währungshüter monatelang zu Gelassenheit. Nun sieht auch EZB-Direktoriumsmitglied Isabel Schnabel ein Risiko für weitere Teuerungen.