Seite wählen

Ägypten hat in den letzten Monaten Reformen zur Verbesserung der Menschenrechtslage angekündigt. Doch geändert hat sich wenig – wie das Gerichtsurteil gegen den Aktivisten Alaa Abdel Fattah zeigt.